Bürgermobil

Das Bürgermobil ist als „Bürgerrufauto“ eine wichtige Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr. Es sichert die Mobilität auch von Personen mit Mobilitätseinschränkungen oder Senioren, die sonst keine Möglichkeit hätten, Termine wahrzunehmen oder am öffentlichen Leben teil zu haben. Es steht als kostenloses Angebot für alle Gomaringer Bürger nicht in Konkurrenz zu anderen Angeboten, wie ÖPNV oder Taxi, weil es nur in einem festgelegten Gebiet, nur zu bestimmten Zeiten und nur auf Vorbestellung Fahrtwünsche bündelt und ausführt.

Das Bürgermobil Gomaringen hat im Juni 2015 gestartet und hat eine dynamische Entwicklung hinter sich: Stand September 2021 hat das Bürgermobil 51.500 km zurückgelegt und hat auf 11.140 Fahrten 6.955 Fahrgäste befördert.

Das Angebot

Das Bürgermobil fährt für Sie

von Montag bis Freitag (außer Feiertage)
... zum Arzt, zur Apotheke, zur Physio,
... zum Rathaus, zur Bank, zur Post
... zum Einkaufen, zu Freunden
... oder zu Ihrem Wunschziel in unserem Einzugsbereich, wenn Sie keine andere Fahrmöglichkeit haben,

- kostenlos -

Wir holen Sie zuhause ab und fahren Sie zu Zielen im Ort und in der unmittelbaren Umgebung in Immenhausen – Mähringen – Ohmenhausen – Bronnweiler – Gönningen – Nehren – Mössingen (Kernstadt) und Dußlingen. Nähere Einzelheiten erfahren Sie bei den Tourenplanern.

Die Tourenplanung des Bürgermobils nimmt Ihre Fahrtwünsche zu den gewohnten Zeiten montags bis freitags (außer an den Feiertagen) von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr unter der Telefonnummer 0160 830 5660 entgegen.

Bitte melden Sie Ihren Fahrtwunsch spätestens am Vortag an.

Corona

In Zeiten der "Alarmstufen" können wir nur genesene oder geimpfte Fahrgäste fahren (2G!). Auch alle unsere Fahrerinnen und Fahrer sind vollständig geimpft. Es gilt unser aktualisiertes Hygienekonzept, d.h. unsere Fahrgäste müssen folgende Regeln beachten:

  • Es werden maximal 3 Personen aus maximal 2 Haushalten befördert
  • Fahrgäste müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen (medizinische Maske oder FFP2), bitte selbst mitbringen!
  • Die Fahrgäste dürfen nur auf der Sitzbank hinten mitfahren (Mitfahrt auf dem Beifahrersitz ist nicht erlaubt)
  • Vor dem Einsteigen die Hände desinfizieren

Näheres erfahren Sie bei unseren Tourenplanern.

Nach oben

Impffahrten

Zwischen Februar 2021 und April 2021 wurden Fahrten zum Impfzentrum in Tübingen angeboten. Dieses Projekt fand in Zusammenarbeit mit dem TSV Gomaringen und dem SPD-Ortsverein statt. Sehr herzlichen Dank an alle Helfer, die bei der Reservierung der Impftermine, der Koordination und bei der Durchführung der Fahrten mitgeholfen haben!

Nach oben

Das Bürgermobil wurde von der SKala-Stiftung gefördert.